Archiv für Mai 2017

Ernährungsexpertin beginnt ab 6.6.2017 bei Permedio!

Ernährung in der Onkologie spielt eine entscheidende Rolle und die meisten Patienten mit Krebserkrankungen wollen mehr Informationen zu diesem Thema haben. Zum Thema Ernärung und Krebs gibt es leider viel unseriöse Information und viele Patienten sind dadurch verwirrt und verunsichert. Es freut uns deshalb sehr, dass eine absolute Expertin auf diesem Gebiet bei Permedio ab 6.6.2017 zu arbeiten beginnt.

Mag. Dr. Michaela Buchegger ist Allgemeinmedizinerin, Ernährungswissenschafterin und Assistenzärztin am Institut für Strahlentherapie und Radioonkologie im LKH Wiener Neustadt.

Ihr Spezialgebiet ist die Ernährungstherapie in der Onkologie. Als Expertin für alle Fragen rund um das Thema Ernährung sorgt sie für eine bestmögliche ernährungstherapeutische Betreuung während der gesamten Krebsbehandlung.

Eine möglichst frühzeitige Ernährungsintervention, die sich auf aktuelle evidenzbasierte ernährungsmedizinische Erkenntnisse stützt, bedeutet eine bessere Verträglichkeit der Krebstherapie, eine Verringerung der Tumor- und Therapienebenwirkungen, sowie eine Steigerung der Lebensqualität.

Eine individuelle onkologische Ernährungstherapie hat Einfluss auf die Prognose und ist daher unverzichtbar in der modernen Onkologie.

Ab 6.6.2017 wird Mag. Dr. Buchegger jeden Dienstag von 16:00-19:00 tätig sein. Wir bitten um Terminvereinbarungen unter: 0660 7963 991 oder während der Permedio Ordinationszeiten unter 02635 21012 602. Sie können auch das Permedio Kontaktformular auf unserer Homepage nutzen. Danke.

Weiterlesen

Beendigung der Kooperation mit der Onkologischen Abteilung im LKH Wr. Neustadt

Doz. Wöhrer wird ab 31.5.2017 nicht mehr im LKH Wr. Neustadt arbeiten. Eine zukünftige Kooperation zwischen Doz. Wöhrer und der onkologischen Abteilung im LKH Wr. Neustadt wurde leider ebenfalls von der Leitung der Abteilung abgelehnt. Nach alternativen Möglichkeiten um weiterhin die kontinuierliche Betreuung auch im Spital zu sichern wird gesucht.

Weiterlesen